Titel von "informiert!"

Gut informiert durch “informiert!”

informiert! Unser Info- und Serviceblatt „informiert!“ erscheint als Beilage von Anthropoi Selbsthilfe zur Zeitschrift PUNKT UND KREIS 4x jährlich (Ostern, Johanni, Michaeli, Weihnachten). Der Bezug erfolgt gemeinsam mit PUNKT UND KREIS über [...]

Weiterlesen

Sonder-Newsletter 2. Dezember 2019 Den Sonder-Newsletter vom 2. Dezember 2019 hier als pdf-Datei (262 kB) downloaden. BTHG – Bundesteilhabegesetz Erfreuliches zum Jahreswechsel: Bundesrat stimmt dem Angehörigenentlastungsgesetz zu Der Bundesrat hat am [...]

Weiterlesen

Newsletter 11 / 2019 Hier finden Sie die kompletten Beiträge des Newsletters vom 19. November 2019. Den Newsletter vom 19. November 2019 hier als pdf-Datei (280 kB) downloaden. 19. November 2019 Liebe LeserInnen, das Jahr neigt sich bald dem Ende [...]

Weiterlesen

Am 08.11.2019 hat der Bundesrat dem SGB IX/XII-Änderungsgesetz zugestimmt, das nachträglich formale Fehler des BTHG korrigiert, vgl. ausführlich dazu BTHG-Info Nr. 4. Das Gesetz wird jetzt vom Bundespräsidenten unterzeichnet, im Bundesgesetzblatt [...]

Weiterlesen

Rundschreiben zum Mittagessen in der WfbM, bei anderen Leistungsanbietern nach §60 SGBIX oder im Rahmen vergleichbarer tagesstrukturierender Angebote vom 28.10.2019 Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat inzwischen ein achtseitiges Rundschreiben [...]

Weiterlesen

Anthropoi Selbsthilfe wurde von Mitgliedern wiederholt kontaktiert, ob sich durch das BTHG und die anstehende „Trennung der Leistungen“ auch Änderungen beim Kindergeld für Menschen mit Assistenzbedarf in besonderen Wohnformen ergeben. Eltern fragten, ob [...]

Weiterlesen

Wer Sozialhilfe / Grundsicherung bezieht, braucht ein eigenes Girokonto. Mit den Neuerungen durch das BTHG zum 1.1.2020 ist dies nun eines der Erfordernisse, dass der Mensch mit Assistenzbedarf (= die/der Leistungsberechtigte) ein eigenes Girokonto haben muss [...]

Weiterlesen