BTHG-Info Nr. 1

In den nächsten Jahren steht die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) an. Dieses wird uns alle, in unserer Eigenschaft als rechtliche Betreuer unserer Angehörigen mit Assistenzbedarf, vor große Herausforderungen stellen. Dies betrifft vor allem die rechtlichen Betreuer der Menschen, die in LebensOrten des anthroposophischen Sozialwesens leben und arbeiten.

Damit Sie hierfür gut gewappnet sind, haben wir uns entschlossen, Sie über das bisher übliche Maß hinaus mit einer Reihe von gezielten Informationen zur Umsetzung des BTHG zu versorgen. Diese sollen Sie in die Lage versetzen, den Wünschen und Bedarfen Ihrer Angehörigen mit Assistenzbedarf in den bis Ende 2019 anstehenden individuellen Hilfebedarfsermittlungen besser Nachdruck zu verleihen.

Weitere „BTHG-Infos“ werden folgen in 2018, 2019 und 2020 – als Beilage zu informiert! und zum Download.

Hier Download BTHG-Info Nr. 1 von Anthropoi Selbsthilfe (pdf, 268 kB).