Sprachlos? Von wegen!

In unserer Zeitschrift PUNKT UND KREIS Ostern 2014 veröffentlichten wir einen Artikel von Katharina Werr zum Thema “Sprachlos? Von wegen!”.

Jede Äußerung eines Kindes ist bereits Kommunikation. Sie zu erschließen und zu erweitern, dazu bietet «Unterstützte Kommunikation» eine vielseitige Palette an kreativen Methoden an.
Katharina Werr ist Förderlehrerin an der Friedel-Eder-Schule in München und öffnet ihren Erfahrungsschatz an zwei Beispielen ihrer Arbeit.

Hier Artikel zum Download (pdf, 288 kB)