Anthropoi Selbsthilfe:
Wer ist das?
Was machen wir?

Diese Fragen beantworten wir hier in Einfacher Sprache.

Download: Unsere kleine Info-Broschüre “Anthropoi Selbsthilfe in Einfacher Sprache” kann hier heruntergeladen werden als pdf-Datei (Dateigröße: 783 kB).

Wir können Ihnen diese Broschüre auch kostenlos als gedrucktes Heft zuschicken. Kurze E-Mail an info@anthropoi-selbsthilfe.de mit Ihrer Adresse genügt.

 

Hallo!

Mann schaut mit verschränkten Armen in die Kamera. Hinter ihm ist ein Wohnhaus zu sehen.

Wir möchten uns vorstellen.

Wir sind Anthropoi Selbsthilfe.

Und wir möchten Sie gerne kennen lernen!

Denn Sie stehen bei unserer Arbeit im Mittelpunkt.

 

Gemeinsam sind wir stark.

Anthropoi Selbsthilfe? — Wissen Sie, was wir machen?

Hochzeitspaar in schöner Kleidung. Rechts die Frau, lineks der Mann. Der Mann schaut liebevoll zu seiner Frau.Wir sind ein Selbsthilfe-Verein.
Eltern haben ihn vor über 40 Jahren gegründet:
Ihre Töchter und Söhne sollten mehr Hilfe und Unterstützung bekommen.
Es ist seitdem viel erreicht worden.
Heute haben Sie und andere Menschen mit Assistenzbedarf
gleiche Rechte wie alle.
Diese Rechte müssen jetzt auch im Leben umgesetzt werden.
Dafür setzen wir uns ein, sehr gerne mit Ihnen zusammen!
Das nennt man: Interessenvertretung.

Übrigens: Das Wort „Anthropoi“ heißt „Menschen“.

Warum wollen wir Sie kennen lernen?

Frau und ihre Tochter schauen sich freundlich ins Gesicht.Wir setzen uns für die Interessen von Menschen mit Assistenzbedarf ein.

Aber nur Sie können uns sagen, was Sie selbst wollen.

Wir möchten Ihnen zuhören.

Wir möchten Ihre Wünsche und Vorstellungen für Ihr Leben hören.

Nur so können wir uns gut für Sie einsetzen.

Wenn nötig, sprechen wir für Sie, damit Sie auch gehört werden.

Eine Stimme allein wird oft nicht gehört.
Aber viele Stimmen werden gehört.

Für welche Ziele setzt sich denn Anthropoi Selbsthilfe ein?

Zwei Männer beim Spargelschälen. Sie tragen weiße Kochkleidung.Anthropoi Selbsthilfe möchte, dass es allen Menschen mit Assistenzbedarf und ihren Familien gut geht.

Menschen mit Assistenzbedarf sollen nach ihren eigenen Vorstellungen
leben können.

Sie sollen selbst entscheiden:
Wo sie wohnen und was sie arbeiten möchten.

Dazu sollen sie alle nötige Hilfe und Unterstützung bekommen.

Soviel Selbstbestimmung wie möglich,
soviel Unterstützung wie nötig!

Und wie erreicht Anthropoi Selbsthilfe diese Ziele?

Unsere Rechtsanwältin beim Referat auf der Mitgliederversammlung 2018. Sie hält ein Blatt Papier in der Hand. Nebenn ihr steht eine Flipchart und hinter ihr ein Plakt von Anthropoi Selbsthilfe.Wir arbeiten mit anderen Interessen-Vertretungen und Vereinen zusammen,
um unsere Ziele zu erreichen.
Wir reden mit Menschen aus der Politik.
Das ist nicht immer leicht.
Das machen Fachleute.
Unsere Fachfrau ist Rechtsanwältin in Berlin.
Sie geht zu den Politikern und redet mit ihnen.

Denn: Gemeinsam sind wir stark!

Wie informiert Anthropoi Selbsthilfe?

Collage aud den Titelseiten der Zeiotschrift PUNKT UND KREIS und des Info- und Serviceblattes "informiert!" sowie der Startseite unserer WebsiteEs gibt Informationen in einfacher Sprache. Nur für Sie!

In der Zeitschrift PUNKT UND KREIS schreiben auch Menschen
mit Assistenzbedarf.

Es gibt dort auch Beiträge in einfacher Sprache und zum Anhören.

Neugierig?

Schnell mal ins Internet schauen!

Welches Bildungs-Angebot hat Anthropoi Selbsthilfe für Sie?

in einer mittelpunkt-Schreibwerkstatt. Drei junge Frauen sind beim Schreiben zu sehen.Anthropoi Selbsthilfe bietet mittelpunkt-Schreibwerkstätten
in den LebensOrten an.
Hier lernen Sie das Kreative Schreiben kennen.
Sie finden die Worte für das, was Ihnen wichtig ist.
Laden Sie unsere Schreibwerkstatt doch einfach einmal ein.
Das mittelpunkt-Projekt der Anthropoi Selbsthilfe wird gefördert
durch Stiftung Lauenstein.

www.mittelpunktseite.de

Möchten Sie Mitglied bei Anthropoi Selbsthilfe werden?

Auf der Jahrestagung 2018 im Plenum: Teilnehmende sind damit beschäftigt, etwas aufzuschreiben. Zwei Männer tragen ein rotes T-Shirt mit dem Aufdruck "MITWIRKEN erforschen".Gerne!
Wir freuen uns auf Sie!

Sie sind auf unserer Mitglieder-Versammlung herzlich willkommen.

Sie können Fragen stellen und Ihre Wünsche und Vorstellungen ansprechen.

Wir werden sie mit Ihnen bearbeiten und zusammen nach Lösungen suchen.

Wirken Sie mit!

Und wie können Sie Anthropoi Selbsthilfe erreichen?

Die beiden Mitarbeitenden der Beratungs- und Geschäftsstelle.Anthropoi Selbsthilfe hat eine Beratungs- und Geschäftsstelle in Berlin.

Hier können Sie Fragen stellen.

Hier bekommen Sie Informationen und wichtige Adressen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Sie werden erwartet!

Kontakt-Daten

Anthropoi Selbsthilfe —
Bundesvereinigung Selbsthilfe
im anthroposophischen Sozialwesen e.V.
Argentinische Allee 25
14163 Berlin
Telefon: 030 / 80 10 85 18
E-Mail: info@anthropoi-selbsthilfe.de
www.anthropoi-selbsthilfe.de